CDU Stadtverband Biberach an der Riss
CDU Stadtverband
10:27 Uhr | 18.12.2014 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 



Archiv
26.11.2014
TTIP - Segen oder Fluch? Wettbewerb WLFD
Von Paul Altenhöfer

Freihandel und Selbstbestimmung in einer pluralistischen Welt
Der Bundestagsabgeordnete Josef Rief macht auf die Ausschreibung des Wettbewerbs "Für Freiheit und Demokratie - ein Wettbewerb für Jugend und Schule" der Weltliga für Freiheit und Demokratie Deutschland (WLFD) aufmerksam. 



17.11.2014
Rede zum Haushalt der Stadt Biberach 2015
Von Tom Abele, CDU Fraktionsvorsitzender

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Biberach,
liebe Ringschnaiter Einwohnerinnen und Einwohner,
sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Zeidler,
sehr geehrter Herr Erster Bürgermeister Wersch,
sehr geehrter Herr Baubürgermeister Kuhlmann und Herr Dezernent Dr. Riedlbauer,
sehr geehrte Amtsleiterinnen und Amtsleiter sowie liebe Mitarbeiter der Stadtverwaltung,
lieber Ortsvorsteher Walter Boscher mit den anwesenden Ortschaftsräten und Ortsvorsteher der anderen Teilorte,
werte Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderates,
sehr geehrte Vertreter der Presse,
meinen Damen und Herren.
 
Wieder ein Novum bei den Haushaltsplanberatungen. Nachdem im letzten Jahr die Ausschussberatungen auf unseren Antrag hin öffentlich wurden, bringen wir dieses Jahr den Haushaltsplan zum ersten Mal in einer der Teilgemeinden Biberachs ein.
 
Eine gute Idee, wie wir finden. Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich bei den Bürgerinnen und Bürgern für Ihr Kommen bedanken und freue mich auf gute Gespräche beim anschließenden Bürgerempfang. Vielleicht kann ich ja mit meiner Rede noch ein paar Gesprächsinhalte liefern. Schaun mer mal.



11.11.2014
Das Essen in der Mensa
Von Tom Abele, CDU Fraktionsvorsitzender

In den letzten Wochen rückte das Thema Mensaessen zunehmend in die öffentliche Diskussion. Jetzt äußerten sich auch die Elternvertreter der beiden Gymnasien kritisch zur derzeitigen Situation vor allem in der Preisgestaltung.
Die vom Gemeinderat beschlossene Subventionierung des Mensaessen an städtischen Schulen in Höhe von 2 € verpuffte durch die Preiserhöhung des aktuellen Caterers. Das Ziel, das Essen in der Mensa auch in preislicher Hinsicht attraktiver zu gestalten, ist somit zunächst leider auf das nächste Schuljahr verschoben.



11.11.2014
CDU-Kreisverband Biberach ruft Mitglieder zur Beteiligung an der Mitgliederbefragung auf

Die Mitgliederbefragung der CDU Baden-Württemberg, mit der die Partei über ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2016 entscheidet, hat begonnen. Darauf weist Josef Rief MdB, der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Biberach, hin.


05.11.2014
CDU zeigt Ausstellung anlässlich 25 Jahre Mauerfall
Von Paul Altenhöfer

Die CDU-Gemeindeverbände Schemmerhofen und Ingoldingen zeigen anlässlich des 25. Jahrestages des Mauerfalls eine Ausstellung mit dem Titel „100 Jahre europäische Geschichte - 9. November 1989 - ein Glücksfall für Deutschland“. Neben der friedlichen Revolution in der DDR, dem Mauerfall, den ersten freien Volkskammerwahlen und schließlich der Wiedervereinigung werden auf 29 Plakatwänden die Geschichte von Demokratie und Diktatur im Europa des 20. Jahrhunderts gezeigt. 



03.11.2014
Bauen und Kosten
Von Tom Abele, CDU Fraktionsvorsitzender

Die aktuellen Diskussionen um Kostensteigerungen nicht nur zum Jugendhaus zeigen, dass dieses Thema in Politik und Verwaltung grundsätzlich erörtert werden muss. 
Für die CDU-Fraktion gelten dabei folgende Grundsätze. Erstens muss über den Standard nachgedacht werden. Die Funktionalität hat im Vordergrund zu stehen.



29.10.2014
Genug Wohnraum?
Von Peter Schmogro

In Biberach wird gebaut, saniert, neue Wohngebiete entstehen.  Das ist unübersehbar. In unserer Stadt finden nicht nur viele Menschen einen Arbeitsplatz, sondern wollen hier auch wohnen. Aber: ist auch genug Wohnraum vorhanden? Schaut man nur auf die Zahlen, müsste es eigentlich ausreichen.  2001, so sagt das Statistische Landesamt Baden-Württemberg, gab’s in Biberach 14.470 Wohnungen. 2013 waren es 15.967. Ein Zuwachs um 10 Prozent. Gleichzeitig ist in diesem Zeitraum nach vielen Jahren des kontinuierlichen Wachstums die Zahl der Einwohner momentan sogar leicht rückläufig.


20.10.2014
Großer Erfolg für den CDU-Gemeindeverband Dettingen

Im ganzen CDU Bezirksverband Württemberg-Hohenzollern hat der Gemeindeverband den höchsten Mitgliederzuwachs erreicht. Kreisvorsitzender Josef Rief MdB gratulierte zu dem Erfolg und überreichte dem Gemeindeverbandsvorsitzenden Ottmar Joser die Urkunde und den Preis. 


14.10.2014
Unions-Fraktionsvize im Bundestag Schockenhoff in Schwendi zur aktuellen Krisenlage
Von Paul Altenhöfer

Deutschland ist am stärksten auf stabile Verhältnisse in der Welt angewiesen
Schwendi/Kreis Biberach: Auf Einladung des CDU-Kreisvorsitzenden und Biberacher Bundestagsabgeordneten Josef Rief sprach Dr. Andreas Schockenhoff, Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, beim CDU-Gemeindeverband Schwendi über die Konflikte in der Ukraine und im Nahen Osten. 



01.10.2014
Standortfrage Pflug-Förderschule
Von Johannes Walter, erscheint in Biberach Kommunal

Das Gebäude der Pflugschule muss generalsaniert werden. Schon seit 2005 ist dieser Umstand klar. Dennoch wurde die Maßnahme wegen der unklaren Zukunft der Förderschule im Allgemeinen immer wieder hinaus geschoben. Um die Fördergelder für die Generalsanierung zu erhalten, muss allerdings bis Ende des Jahres 2014 entschieden werden.
Die CDU-Fraktion hat sich vor Ort in der Pflug-Förderschule ein Bild vom Schulalltag und vom pädagogischen Konzept gemacht sowie mit der Schulleiterin Frau Raendchen und Elternvertretern gesprochen. 


Ticker der
CDU Deutschlands

 
   
0.31 sec.